Tierschutzverein Europa

Armates in Calatauyd läuft weiter

Ein dickes Dankeschön von der Arca de Armantes an den TSV-Europa, Adoptanten und Spender in Deutschland!

Wieder ist ein Jahr um, für uns ein Jahr der Entscheidung, nachdem der gesamte Vorstand unseres Vereins zurückgetreten war. Das hätte fast die Schliessung bedeutet, alles hing an einem seidenen Faden. Vielleicht musste es mal so kommen, damit viele Leute die Bedeutung unseres Tierheimes erkennen. Es entstand eine Bewegung unter den Mitgliedern und Freiwilligen, die den heutigen Vorstand immer wieder ermutigten, weiter zu machen, was am 14. Januar 2018 dann offiziell geschah.

Grosse Unterstützung fanden wir insbesondere beim Vorstand des TSV-Europa, der uns immer wieder Mut machte, nicht aufzugeben. Auch von seiten der Stadtverwaltung und Veterinäre bekamen wir immer wieder Lob für unsere Arbeit und wie wichtig sie sei.

ARMANTES ist also wieder voll im Einsatz und wir möchten uns ganz herzlich bei allen so unermüdlichen Helfern vom TSV-Europa sowie Spendern und Adoptanten bedanken. Doch unseren ganz besonderen Dank möchten wir dem Vorstand des TSV aussprechen, der alles so wunderbar organisiert, was bei der Grösse nicht einfach ist. Wir hoffen, dass das Glück uns auch in diesem Jahr begleitet.

Auf ein neues erfolgreiches Jahr 2018!

Conchi, Margret, Araceli und Esteban
Asociación Protectora de Animales ARMANTES,
Calatayud/Spanien



Ute Hübner (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173-4679026
»